NVIM

Select language

  • no_NO
  • en_GB
  • de_DE

Search

  • Der Kontrollraum "Brettet"

Der Kontrollraum "Brettet"

Besuchen Sie das best bewahrte erstgenerations Kontrollpanel der Welt! Kommen Sie mit auf einer geführten Tour durch die Anlage.

 

 

Der Kontrollraum "Brettet". Foto: Dag Endre Opedal Kraftmuseet

 

 

Tysso I Kraftanlage wurde zwischen 1906 und 1918 gebaut. Es war eines der grössten Hochdruckanlagen der Welt. Tysso I war der Lebensnerv der Industrieorte Odda und Tyssedal.

Die Kraftanlage ist sehr gut bewahrt und ist heute eines der best bewahrten Technisch-Industriellen Kulturdenkmäler Norwegens. Die Kraftanlage erzählt die Geschichte vom Wasserkraftausbau und die Entwicklung des modernen Norwegens.

Die Hauptaufgabe des Museums ist es die Anlage zu erhalten und mit Leben zu füllen. Eine sehr umfassende Restaurierungsarbeit wurde seit dem Herbst 1999 durchgeführt.

Tyssedal Kraftanlage, Tysso I, wurde am 15. Mai 2000 von der norwegischen Denkmalbehörde unter Denkmalschutz gestellt. 

 

 

Recommendation sent!

Your friend has been mailed an recommendation about this article.

Kraftmuseet

Norwegisches wasserkraft- und industriestadtmuseum


Naustbakken 7, 5770 Tyssedal
Phone: +47 53 65 00 50
post@kraftmuseet.no